Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Heiliget Amt Deutscher Heimatbund



Zum Newsletter anmelden

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Autark leben

Die Botschaft des Amt Deutscher Heimatbund

betreibt derzeit die Projektplanung aus eigenen Mitteln

um mehrere autarke Dörfer zu erstellen.

 

Zu den Fakten:

Die "Eliten" ziehen sich weiter in ihre "Bunker" zurück !

Das ein großer "Knall" kommen wird, sollte jedem "Schlafschaaf" auch ins Bewustsein gerückt sein.

Es gibt mehrere Punkte, welche zu beachten sind:

  • Das Leben in einer kleinen autarken Gemeinschaft
  • Die autarke Versorgung
  • Trinkbares Wasser
  • Genug zu essen
  • Energie
  • Sicherheit
  • Übergangsweise eine "Anbindung" an das bestehende System
  • und weitere Punkte !

W I R verfügen derzeit über die Mittel eine derartige Projektplanung heilen zu können

W I R verfügen über Zugang zu modernster Energie ( kalte Fusion )

W I R verfügen über weitreichende Kontakte, welche eine erfolgreiche Umsetzung ermöglichen !

 

- Weitere Infos folgen zeitnah -

 

Hinweise:

Derzeit haben W I R noch kein "Kontaktformular" online !  Dieses ist bewusst so gemacht, W I R möchten "Endlösungen" bieten können. Unterstützung ist gerne gesehen, denn auch der Botschafter hat Grenzen und kann nur so viel geben wie er kann

!!! Ein Unterwanderungsversuch innerhalb des Amt Deutscher Heimatbund durch die jur. Person Romeo Herbst nebst vielen weiteren kleinen EGO Trägern wurde erfolgreich verhindert ! Nun versucht das "Sürmeli Konstrukt" weitergehend  die Menschen auszunutzen. Dieses über eine Firma nach Handelsrecht in der Schweiz ! Klar, Sürmelis   4 Mio. Ville in der Türkei kostet wohl auch reichlich !!!

 

- Nur das Amt Deutscher Heimatbund mit seinen Heimatgemeinden ist das Original ! - 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?